Tierversicherung / Tieroperationsversicherung

26. Juli 2016

Einleitung – Tierversicherung

Wie einem auch das kleinste Haustier am Herzen liegt, sieht man häufig schon, wenn es um die Ernährung des Vierbeiners geht. Viele Tierhalter legen einen besonderen Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung des Tieres. Hier ist das „Barfen“ sehr beliebt. Es kommt der natürlichen Ernährung sehr nahe. Es handelt sich um Frischfleisch dass entweder in gewolfter oder gestückelter Variante angeboten wird. Ohne Zusatz von Zusatzstoffen ist das eine gesunde Ernährungsalternative für das Tier. Allerdings sollten (da nicht das ganze „Beutetier“ verarbeitet / verfüttert wird) Nahrungsergänzungsmittel in Betracht gezogen werden. Nur so ist es die nahezu optimale Ernährung und beugt z.B. einem Vitaminmangel vor.

Als BARF-Hersteller möchte ich eine direkte Bezugsempfehlung aussprechen:
Mit der Firma Goldtier (http://www.goldtier.de) machen wir sehr gute Erfahrungen.

Tiere gut behandeln

Das hat auch seinen Grund, wir sind selbst in dem Unternehmen aktiv. Diese bietet TOP-Qualitäts Barf aus regionalen Rohstoffen an. Das Fleisch wird regional bezogen. So, wie viele Tierhalten eine hohe „Aufmerksamkeit“ auf die Ernährung des Tieres legen, so vernachlässigen Sie leider die korrekte Vorsorge für das Tier. (Damit sind nicht die regelmäßigen Tierarztbesuche gemeint). Die „Pflichtversicherungen“ wie eine Haftpflichtversicherung für einen Hund schliessen die meisten Hundehalter schnell ab. Hier sehen sie das Potential eines Schadenfalles sehr schnell. (Der Hund beisst einen Passanten / Zwickt einen Passanten / Rennt auf die Straße und verursacht einen Unfall / …).

Das Nachsehen haben aber die „tierbezogenen“ Versicherungen. Hier bemerkt man sehr stark, dass Tiere in Deutschland „Sachen“ sind – also als Sachen behandelt werden. Für Sie gilt das sog. „Sachenrecht“. Die Versicherungen, die dem Tier im Schadensfall direkt zu gute kommen, werden zumeist vernachlässigt. Wenn es zu einem „Schadenfall“ kommt und das Tier eine dringende Operation benötigt, kann es sehr schnell, sehr teuer werden und in die Tausend Euro gehen.

Operationsversicherung

Diese sollte man dann optimal sofort bezahlen und das war es dann mit dem Jahresurlaub… Viele Tierhalter sind sich nicht darüber im Klaren, dass man eine Operationsversicherung für Tiere günstig abschliessen kann. Eine Tier-OP-Versicherung ist kein Luxus. Gerade bei Freigängern (Katzen) kann es schnell zu Verletzungen kommen, die dann schnell und unkompliziert, optimal behandelt werden müssen. Leider können sich die dann viele Tierhalter nicht leisten. Wir hatten selbst den Fall, dass eine Katze eine dringende OP-benötigt hat. Wir hatten nur die Alternativen operieren, oder einschläfern. (Gut unabhängig von der Versicherung haben wir uns für die Operation entschieden).

Am Schluss bekamen wir eine Rechnung von knapp 2346Euro. Diese wurde (bis auf 73 Euro) komplett von der Versicherung getragen. Diese Versicherung hat sich also für die nächsten 15 Jahre „selbst“ bezahlt. Auch unser Vergleichsrechner auf der Premag-Homepage bietet die Möglichkeit an, eine Tierversicherung direkt online zu berechnen, zu vergleichen und ggf. abzuschließen. So können Sie sich einen ersten Eindruck des Preisgefüges und des Leistungsspektrums machen. Eine gute und umfassende Tierversicherung muss nicht teuer sein. Es gibt schon günstige Einstiegvarianten. Teurere Varianten bieten zumeist einfach mehr Leistung an.

Übernahme weiterer Kosten

Sei es die Kostenübernahme im Fall einer Sterilisation, jährliche Wurmkuren, etc. Hier muss man sich einfach entscheiden, welche Variante einen Sinn macht. Um die Offenheit zu wahren, möchte ich anmerken, dass „ganze“ Vereine problematisch zu versichern sind. Hier sollten wir zwingend einen persönlichen Termin vereinbaren. (Viele Gesellschaften haben im Tierbereich leider schlechte Erfahrungen mit „Vereinen“ gemacht und sehen daher „Vereine“ etwas kritischer). Aber auch hier finden wir eine geeignete Gesellschaft und sichern Sie optimal ab. Alternativ können Sie uns auch sehr gerne anrufen und wir besprechen Ihre Anforderungen telefonisch. So können wir uns ein Bild von Ihrer individuellen Situation machen.

Kontakt

  • Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an: Premag Versicherungsmakler 07156 – 966 92 80